https://www.babysonly.nl/dekoration/farbe/_404_w_32__DU_1
  Preise ausblenden   Preise ausblenden
Suche

Farbe fürs Babyzimmer

Mit dieser Wandfarbe bekommen Sie ein wunderschönes Babyzimmer. Die Farben sind auf die der Baby's Only Kollektion abgestimmt. Dadurch können Sie die Wände in der gleichen Farbe halten wie die Einrichtung. Das sieht nicht nur gut aus, sondern sorgt auch für ein ruhiges und einheitliches Babyzimmer. Es handelt sich um Farbe auf Wasserbasis.

  # / Seite    Print
18 Ergebnisse
  • Farbe
  • Stil

Babyzimmer streichen

Sie wollen das Babyzimmer streichen? Fangen Sie hiermit zeitig an und nutzen Sie vorzugsweise Farbe auf Wasserbasis. Diese Farbe ist geruchlos und enthält so gut wie keine Lösungsmittel. Dennoch ist es empfehlenswert, immer gut zu lüften. Öffnen Sie darum die Fenster und Türen während des Streichens.

Welche Farbe für das Babyzimmer?

Der Einfluss und die Bedeutung der Farben wurden häufig untersucht. Es wird geraten, das Babyzimmer in ruhigen, hellen Farben zu streichen. Die sanften Pastellfarben von Baby's Only Wandfarben sind daher ideal. Sie passen zu den Farben der Babyzimmermöbel wie der Kommode, des Bettchens, des Schranks oder der Lampe.

Ton sur Ton

Ton in Ton oder ton sur ton ist eine Kombination aus ähnlichen Farbtönen. Da Farbe auf jedem Material anders haftet, wird dieselbe Farbe an der Wand etwas anders aussehen als auf den Babyzimmermöbeln. Die Farbtöne liegen aber dicht beieinander. Hierdurch kreieren Sie ein ruhiges und einheitliches Babyzimmer. Und das Ergebnis ist wunderschön.

Wandfarbe von Baby’s Only

Die Wandfarben von Baby’s Only werden speziell für Baby’s Only hergestellt. Die Farben sind auf die Farben der Textilien abgestimmt. Da Baby's Only hohe Anforderungen an Ihre und die Sicherheit Ihres Kindes stellt, handelt es sich um Farben auf Wasserbasis. Alle Baby’s Only Wandfarben sind matt und können problemlos entfernt werden. Eine 1 l-Farbdose enthält genug Farbe für 8 bis 10 m², je nach Struktur. Die Farbe wird in den Niederlanden exklusiv für Baby’s Only produziert.

Tipp: Machen Sie ein Moodboard

Sie sind sich noch nicht sicher, in welcher Farbe Sie Ihr Babyzimmer streichen möchten? Machen Sie dann ein Moodboard. Sammeln Sie beispielsweise Pinterest-Bilder von Babyzimmern, Möbeln und Einrichtung oder lassen Sie sich von unseren Stimmungsfotos inspirieren. Entscheiden Sie sich für die Farbe, die gut dazu passt. Das Ergebnis wird überraschend sein.